Exterieur
Thiele Glas trifft den Zeitgeist. Durch individuelle Glasfassaden, Wandverglasungen oder Vordächer aus Glas ermöglichen wir moderne Architektur.
glas interieurbalkongeländer glas, glasgebäude, glasfassaden, fassade glasglasdesignglasscheiben nach maß

TG-PROTECT®akustik - Verbundsicherheitsglas


Beschreibung
Eigenschaften
Einsatzgebiete
Downloads

TG-PROTECT® besteht aus zwei oder mehreren Glasscheiben, die durch eine oder mehrere äußerst reißfeste, transparente, farbige oder transluzente PVB-Folie miteinander verbunden werden. Bei Glasbruch behält die Scheibe dadurch eine Resttragfähigkeit - Bruchstücke und Splitter bleiben haften. Die Verletzungsgefahr wird dadurch erheblich reduziert.

Mit einer Größe von bis zu 3.210 x 18.000 mm und integrierten Schallschutzfolien sowie verschiedenen Verarbeitungs- und Veredelungsmöglichkeiten sind unsere Verbundsicherheitsgläser vielseitig einsetzbar. Dadurch wird der Schall je nach Ausführung um 35 bis 45 dB gedämmt.

Sicherheit+schlagfestSchallschutzsplitterbindend

Technische Informationen zur Schallschutzverglasung

TG-PROTECT®akustik

  • Verbund mit einlaminierter Schallschutzfolie
  • Schalldämmung 35 - 45 dB

Technische Daten zur Schallschutzverglasung

  • mit Schallschutzfunktion
  • bestehend aus zwei oder mehreren miteinander verbundenen Glasscheiben
  • max. Abmessung 3.210 × 18.000 mm, 120 mm Verbunddicke, bis 7.000 kg Gewicht/Verbundpaket
  • Folienreißfestigkeit mehr als 20 N/mm², Folienreißdehnung über 250 %
  • durchwurf-, durchbruch-, durchschusshemmend
  • zu TG-THERM® weiterverarbeitbar
  • passive Sicherheitsverglasungen mit hohem Verletzungsschutz
  • aktive Sicherheitsverglasungen (durchwurf-, durchbruch-, durchschusshemmend)
  • konstruktiver Glasbau, Überkopfverglasung
  • begehbares Glas, Absturzsicherung, Geländer und Brüstungen
  • Sportstätten, Trennwände, Schaufensterverglasung, Lärmschutz, Aufzugsverglasung
Eingesetzt bei: