Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
glas interieurbalkongeländer glas, glasgebäude, glasfassaden, fassade glasglasdesignglasscheiben nach maß

Aufwendiger Umbau und kunstvolle Fassadengestaltung mit TG-PRINTdigital

Großformatige Digitaldrucke mit Abmessungen bis zu 2.326 × 3.206 mm setzen Erich Heckels 1929 gemaltes Werk „Con Colleano“ kunstvoll ins Stadtbild der sächsischen Kreisstadt Döbeln.

 

Als „Alleinstellungsmerkmal für die Region“ betitelte Landtagsabgeordneter Sven Liebhauser die aufwendige Neugestaltung der Sparkassenfassade.

 

2-fach-Isoliergläser TG-THERM® mit keramischem Digitaldruck TG-PRINTdigital zieren seit 2012 die Ansicht des Geburtshauses des bedeutenden Malers Erich Heckel. Das nahe gelegene Thiele Glas Werk in Wermsdorf produzierte die neun Flachglasscheiben. Anschließend wurden die Glaselemente mit einer Gesamtfläche von ca. 37 m² als absturzsichernde Verglasung (mit Zustimmung im Einzelfall ZiE) passgenau in die Fassade eingebaut. Die Grafikabteilung bereitete das Motiv aufwendig auf und passte es an die besonderen Gegebenheiten vor Ort an. Die Rundtür und ausgeführten Profile wurden in der Motivanpassung berücksichtigt, so dass in der Fassade eine homogene Bildansicht erzielt wurde. Die in das Glas eingebrannte Farbe erzielt dabei einen angenehmen Sichtschutzeffekt von innen und außen. Das farbenfrohe Motiv lässt aufgrund seiner transluzenten Eigenschaft dennoch ausreichend Licht in das Foyer des Gebäudes.

Objektart:Fassengestaltung
Art der Baumaßnahme:Umbau und Erweiterung
Bauzeit:2010 - 2012
Architekt:Liebold Architekten & Ing.
Auftraggeber:Sparkasse Döbeln
Ausführ.Unternehmen:        

Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH

Glastypen:

TG-THERM®plus aus TG-ESG®

TG-PRINTdigital

Glasmenge:  37 m²
Anzahl d. Glasscheiben:9
Abmessungen:bis max. 2.326 × 3.206 mm
Internetseiten:

www.liebold-ai.de, www.demmelhuber.de, www.sparkasse-doebeln.de

Bildrechte:    © Janine Carina Otto, Sparkasse Döbeln