Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
glas interieurbalkongeländer glas, glasgebäude, glasfassaden, fassade glasglasdesignglasscheiben nach maß

Farbenfroher Aufzug, Aarhus (Dänemark)

Ein neues, farbiges Design erhielt nach einer Restauration der Glasaufzug in einem Gerichtsgebäude im dänischen Aarhus. Die Künstlerin Marianne Gronnow hielt sich bei ihrer Planung hauptsächlich an warme Farben, um Leichtigkeit und Wärme in das historische Gebäude zu integrieren. Gelbe, blaue, dunkelrote und schwarze Scheiben finden sich nun am neu verglasten Aufzug. Dieser soll gleichzeitig eine Verbindung zwischen der modernen Architektur und den alten Treppenstufen und Säulen aus Granit schaffen. Thiele Glas fertigte für dieses Projekt 86 Scheiben TG-PROTECT®, welche mit Digitaldruck veredelt sind. Die Abmessungen der punktgehaltenen Gläser erreichen dabei Größen von bis zu 1.300 x 2.000 mm. Insgesamt fanden 130 m2 Glas ihren Platz in dem Gebäude.

 

Objektbezeichnung:Digitalbedruckter Glasaufzug
Objektart: Aufzugsverglasung
Art der Baumaßnahme:Sanierung
Bauzeit:     2016
Bauherr: Bygningsstyrelsen
Ausführendes Unternehmen:

H+ Arkitekter, Kopenhagen

Künstler:Marianne Gronnow
Glastypen:TG-PROTECT® mit TG-PRINTdigital
Glasmenge:

130 m²

Anzahl Glasscheiben:86 Stück
Abmessungen:

bis 1.300 x 2.000 mm

Internet:

www.mariannegroennow.com
www.hplus.dk
www.bygst.dk

Bildmotive: © Helene Hoyer Mikkelsen