Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
 
Referenzen
Renommierte nationale und internationale Auftraggeber vertrauen auf uns. Wir gehen auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein und schaffen gemeinsam neue Visionen.
glas interieurbalkongeländer glas, glasgebäude, glasfassaden, fassade glasglasdesignglasscheiben nach maß

Bürohaus am Skulpturenpark, Neu-Ulm

Dass ein Bürogebäude nicht immer langweilig aussehen muss, stellten Trenk Oberdorfer Architekten und das Bauunternehmen Beck in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Künstler Kaeseberg unter Beweis. Auf über drei Meter großen Glasscheiben wurde vor einem Büro-Gebäude in Neu-Ulm die Installation „quellcode: altar.elementar und doppelzeichen.geometrie“ in Szene gesetzt. Die Motive wurden dabei mit keramischen Farben mittels Digitaldruck auf das Einscheibensicherheitsglas gebracht.

Kaeseberg gilt als einer der wichtigsten zeitgenössichen Künstler aus Leipzig. Seine Werke sind meist geprägt von kräftigen Farben und den Basiszeichen Dreieck, Viereck und Scheibe – ergänzt mit der Form des Kreuzes. Diese Merkmale machen auch das Bürogebäude am Skulpturenpark zu einem Blickfang.

 

Objektbezeichnung:Bürohaus am Skulpturenpark, Neu-Ulm
Objektart: Wohnbauten, Wirtschaftsbauten, Büro- und Verwaltungsbauten
Art der Baumaßnahme:Neubau
Bauherr:            Schneider Geiwitz und Partner
Bauzeit:     2014 - 2015
Ausführendes Unternehmen:

Beck GmbH Stahl- und Metallbau, Cleebronn

Architekt: Trenk Oberdorfer Architekten, Illertissen
Künstler:Kaeseberg
Glastypen:TG-PROTECT®-ESG, TG-PRINTdigital
Glasmenge:

110 m²

Anzahl Glasscheiben:10 Stück
Abmessungen:

bis 3.205 x 3.414 mm

Internet:

www.kaeseberg.de
www.trenkoberdorfer.de
www.beck-stahlbau.de

Bildmotive: © Nik Schölzel