Architekten- und Planertag
27. September 2018
in Wermsdorf
glas interieurbalkongeländer glas, glasgebäude, glasfassaden, fassade glasglasdesignglasscheiben nach maß

Architekten- und Planertag 2014

Glasfassaden sind elementare Gestaltungsmittel der modernen Architektur und überzeugen durch Ästhetik und Funktionalität. Durch den großflächigen Einsatz von Glas werden lichtdurchflutete Räume und weite Ausblicke geschaffen sowie das Erscheinungsbild unserer Städte und Landschaften geprägt. Beim Architekten- und Planertag am 12. Juni 2014 informierten hochkarätige Referenten vom Fach über den Baustoff Glas und den konstruktiven Glasbau.

In drei Schwerpunktthemen wurde das Thema des konstruktiven Glasbaus detailliert beleuchtet:

 

  • Konstruktiver Glasbau: Forschung, Entwicklung, Ausführung (Prof. Dr. Ing. Bernhard Weller und Dipl. Ing. Michael Engelmann, Technische Universität Dresden) 
  • Konstruktiver Glasbau unter Verwendung spezieller PVB-Folien (Matthias Haller, technischer Service von Eastman Chemical Industries)
  • XXXL Glas: von der Planung zur Anwendung (Reiner Scholz, Vertriebsmitarbeiter und Architektenberater, Thiele Glas)

Anschließend an die Fortbildung hatten die Teilnehmer beim Betriebsrundgang die Möglichkeit traditionelles Handwerk in Kombination mit modernster Technik zu erleben.

Termin:12. Juni 2014
9.30 - 16.15 Uhr Fortbildung
17.00 - 18.30 Uhr Betriebsführung (optional)
Ort: Thiele Glas Werk GmbH
Zeppelinstraße 1
04779 Wermsdorf
Thema:GlasArchitektur: konstruktiver Glasbau
Programm: Fortbildungsprogramm zum Download
anerkannt von den Architektenkammern Sachsen und Thüringen