Kontakt

10 Jahre Thiele Glas Werk Wermsdorf

Am Samstag, den 12. Mai feierte das Thiele Glas Werk in Wermsdorf sein zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Über 1000 Besucher nutzen die Gelegenheit, hinter die Werkstore in der Zeppelinstraße 1 zu schauen und sich einen Einblick in die Produktion und das Ausbildungsprogramm zu verschaffen. Reges Interesse fanden auch die Präsentationen von DORMA und SAINT-GOBAIN GLASS. Als Partner von Thiele Glas stellten sie Neues aus der Beschlagstechnik für Duschwände und Türen sowie die Einsatzmöglichkeiten von Glas im Hausbau vor.

Dem kühlen Wetter zu Trotz nutzten Jung und Alt das bunte Rahmenprogramm mit Spielen, Malen, Basteln und Toben für Kinder, Kinderschminken, Torwandschießen mit dem Fußballverein Blau-Weiß Wermsdorf, Mitmach- und Spielangebote der Freiwilligen Feuerwehren aus Wermsdorf, Luppa, Treptitz, Elektroautos der Verkehrswacht Oschatz und vielem mehr. Zudem sorgten die Wermsdorfer Fischkönigin, die Glasharfinistin Josephine und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für Unterhaltung. Neben den Schwarzbach Musikanten, Darbietungen des Turnvereins u. a. der Vorschulkinder, der Breakdance-Gruppe „Wilde Kerle“ und den Wermsdorfer Jagdhornbläsern sorgten Böttcher und Fischer für ein unterhaltsames Musik- und Showprogramm. Die bekannten Radiomoderatoren brachten die Besucher mit ihrer Show „Wo wir sind ist hinten“ zum Lachen.

Mit den Erlösen vom Kuchenbasar, Popcornstand, Glücksrad und Digitaldruckverkauf unterstützt Thiele Glas den Förderverein der Grundschulen in Wermsdorf und dem Rotary Club Wurzen.

Das Werk begann 2002 mit 35 Mitarbeitern auf 6000 m2 Produktionsfläche mit der Veredelung von Glas. Heute fertigen rund 150 Mitarbeiter auf 18.000 m2 Gläser mit Maßen von bis zu 3210 x 9000 mm für internationale Auftraggeber. Architekturbeispiele, an denen Gläser aus Wermsdorf zum Einsatz kamen, wie das FIFA Fußball-WM-Stadion in Kapstadt, das OMPI in Genf oder die Bibliothek Stuttgart, belegen eindrucksvoll das Können von Thiele Glas.

Für die vielfältige Unterstützung bei der Organisation bedankt sich Thiele Glas bei der Gemeinde Wermsdorf, den ortsansässigen Vereinen und dem Rotary Club Wurzen, Feuerwehren, Kindertagesstätten und Hort, den kleinen und großen Künstlern, Partyservice Frank Bergmann, Eis-Meyer Börln, Verkehrswacht Oschatz, Agentur eventtalent, EmiR Entertainment, DRK, W.I.S., René Kirmße, Michael Sens, Thiele´s Glashäusle, Susann Findeisen sowie den Partnern und Lieferanten von Thiele Glas Werk Wermsdorf.

Zurück