Englische Flagge
Kontakt

„Betonprijs 2017“ für einzigartige Beton-Glas-Treppe

Die einmalige Treppenkonstruktion aus Beton und Glas, welche wir zusammen mit ABT entwickelt haben, wurde mit dem niederländischen Betonprijs 2017 ausgezeichnet.

In der Kategorie Bautechnologie setzte sich die Treppe in der Zentrale von ABT (Velp) gegen 24 weitere Projekte durch. "Diese ultraflache Hybridtreppe veranschaulicht die Möglichkeiten von selbstverdichtendem ultrahochfestem Beton. Mit einer Betondicke von etwa fünf Zentimetern überspannt die Treppe eine Strecke von fast sechs Metern. Eine elegante Verbindung mit der Glasbalustrade, die die Gesamtkonstruktion stärkt, sorgt für ein effektives konstruktives und ästhetisches Zusammenspiel von Beton und Glas. Das Ganze strahlt Schlichtheit und Handwerkskunst aus und leitet seine Schönheit daraus ab", so die Jury.

Der Betonprijs, der unter anderem vom niederländischen Ministerium für Infrastruktur und Umwelt unterstützt wird, wird alle zwei Jahre verliehen. Die Betonprijs hat acht Kategorien, nämlich Brücken und Viadukte, Wasserbau, Wohnen, Bau, Implementierung, Betontechnologie, Restaurierung / Reparatur und Konstruktion.

Details zum Bauwerk finden Sie in unseren Referenzen.

Zurück