Kontakt

Einzigartige Treppenkonstruktion aus Glas und Beton

Architekten und Bauherren suchen stetig nach neuartigen und kreativen Lösungen für Bauprojekte. Thiele Glas unterstützt diese Vorhaben gern und ist stets für neue Ideen offen. So entstand auch eine einzigartige Glas-Beton-Treppe in den Niederlanden.

Im Ingenieurbüro ABT wurde in Kooperation mit JHK Architecten, Si-X und Thiele Glas eine Treppe konzipiert, bei der die Stufen aus Beton und das Geländer aus Glas nicht sichtbar verbunden sind. Das Geländer scheint lediglich auf der Treppe zu stehen. Mithilfe einer speziellen Klebetechnik ist die Metallbefestigung, mit der die Geländerscheiben an den Stufen fixiert sind, direkt mit dem Glas verklebt. Dadurch werden keine zusätzlichen Streben oder Rahmen benötigt, die den Blick versperren würden. Die zwei knapp sieben Meter langen Treppengläser wurden mittels Hochglanz-CNC-Bearbeitung perfekt auf die Stufenform angepasst. Durch die Verwendung von SentryGlas®*

erfüllen die freien Kanten höchste Ansprüche.

 

Details und Impressionen zu diesem Projekt finden Sie in unseren Referenzen.

 

 

*SentryGlas® is a registered trademark of E.I. du Pont de Nemours and Company or its affiliates for its brand of interlayers. It is used under exclusive license by Kuraray and its sub-licenses.

Zurück