Englische Flagge
Kontakt

Beratung für Architekten

Innovative Glasprodukte und neue Dimensionen in der Glasveredelung ermöglichen individuelle, bisher ungeahnte Möglichkeiten sowohl in der Fassadengestaltung als auch in der Innenarchitektur.

jetzt beraten lassen

Parkgarage Grünwald

Farbenfrohe Tiefgarage mit TG-PRINTdigital - Naturmotive direkt auf Glas - mit keramischem Digitaldruck

Die neue Parkgarage der Gemeinde Grünwald bei München behebt das Parkplatzproblem der Ortsmitte und setzt auf gestalterische Innovation. Das gesamte Konzept ist darauf ausgerichtet, zum Parken einzuladen. Auf zwei Etagen bietet die Anlage insgesamt 194 Stellplätze. Das klar strukturierte Leitsystem sorgt mit verschiedenen Farben, Licht und einer einfachen Zeichensprache dafür, dass man zügig zu einem freien Stellplatz geführt wird und nach dem Einkauf sein Fahrzeug auch schnell wieder findet. Unterstützt wird die Nutzerfreundlichkeit durch die komplett stützenlose Konstruktion und die Tageslichtlenkung bis ins zweite Untergeschoss über große, runde Dachfenster, offene Treppenhäuser und die zentrale Rotunde der Einfahrt.

Bei der Umsetzung setzten die Projektbeteiligten auf keramisch bedruckte Gläser. Bei TG-PRINTdigital wird eine keramische Farbe im Digitaldruckverfahren direkt auf das Glas aufgebracht und beim Vorspannprozess „eingebrannt“. So entsteht ein äußerst widerstandsfähiger Farbauftrag. Mit dieser Technik kann so gut wie jede digitale Vorlage vom digitalisierten Foto bis zur Vektorgrafik in allen Farben gedruckt werden. In der Parkgarage entschied man sich bei der Fahrstuhlverglasung für ein großflächiges Baum-Motiv und bei den Oberlichtern für ein stimmungsvolles Wasser-Motiv. Besonders wichtig war dabei die Druckvorstufe. Die Motive mussten auf mehrere Scheiben unterschiedlicher Größe aufgeteilt werden, ohne dass es am Ende bei der Verglasung zu Versatz im Motiv kommt.

Alle Gläser des rund 600 m² umfassenden Auftrages sind als TG-PROTECT® Verbundsicherheitsglas ausgeführt. Da die Oberlichter den darüber liegenden Park als ebenerdiges Gestaltungselement ergänzen, wurde hier begehbares Dreifach-VSG TG-STEP verwendet. Die 101 Modellscheiben umfassende, grüne Verglasung einer der Zufahrten ist ebenfalls als Dreifach-VSG ausgeführt. Alle drei Gläser des Paketes sind mit keramischem Siebdruck TG-PRINT versehen. Die vorderen beiden Gläser sind mit Rastersiebdruck hell- und dunkelgrün bedruckt, das hintere Glas erhielt einen blickdichten, weißen Farbauftrag. Imposant sind die vier 5.630 x 1.900 mm großen und 24mm dicken Verbundsicherheitsglasscheiben über der anderen Einfahrt. Unter den blauen Wellen taucht man in die Parkgarage ein.

Objektbezeichnung: Parkgarage Grünwald
Objekt-Typ:
  • Verkehr
Konstruktionstyp:
  • Neubau
Bauzeit: 2010
Bauherr: Gemeinde Grünwald
Architekt: DMP Architekten, München
Ausführendes Unternehmen: Glasbau Gipser GmbH, Halle/Saale
Glastypen:
  • TG-PRINT / TG-EMAILLE
  • TG-PRINTdigital
  • TG-STEP
  • TG-PROTECT®
Glasmenge: 600 m²
Anzahl Glasscheiben: 101 Stück
Abmessungen: 5.630 x 1.900 mm
Internet: www.glasbau-gipser.de
www.dmp-architekten.de
Bildmotive: © Eberhard Franke

Verwendete Produkte für Parkgarage Grünwald

TG-PRINT / TG-EMAILLE
TG-PRINT / TG-EMAILLE
Siebdruck und Emaillierung

Mit Siebdruck und Emaillierung wird Flachglas zum Designobjekt. Verschiedene Dekore und eine große Farbvielfalt ermöglichen attraktive Glasgestaltung. 

TG-PRINTdigital
TG-PRINTdigital
Keramischer Digitaldruck auf Glas

Digitaldruck ist eine Bedruckungstechnologie, die individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete für multi-funktionale Gläser ermöglicht.

TG-STEP
TG-STEP
Begehbares Glas

Gefertigt sind begehbare Gläser aus Verbundsicherheitsglas mit mindestens drei Einzelscheiben, verbunden durch mehrere hoch reißfeste PVB-Folien.

TG-PROTECT®
TG-PROTECT®
Verbundsicherheitsglas

TG-PROTECT® besteht aus zwei oder mehr Glasscheiben, die durch eine oder mehrere Folien miteinander verbunden werden.