Kontakt

Gemeinsame Weiterbildung für Metallbau-Innung Saarland

Gemeinsam wachsen und immer besser werden – dieser Leitspruch von Thiele Glas bezieht sich nicht nur auf die interne Arbeit, sondern inkludiert auch Kunden und Partner.

In Kooperation mit unserem Partner Guardian fand daher mit der Metallbau-Innung Saarland vergangene Woche eine Betriebsbesichtigung im Floatglas-Werk bei Guardian in Dudelange (Luxembourg) statt. Teilnehmer waren 14 Innungsmitglieder sowie Jörn Bode, Geschäftsführer von Thiele Glas in Ramstein.

Die Werksführung fand sehr großes Interesse bei den Metallbauern. "Wir waren sehr beeindruckt von der Größe und Dimension eines Floatglas-Werkes", so Innungsmeister Martin Jakob. Organisiert wurde die Veranstaltung über Jürgen Scheidel (Thiele Glas Ramstein) und Herrn Volker Seitz (Guardian). Weiterhin erhielten die Teilnehmer einen kurzen Überblick über die Tätigkeitsfelder und Produkte der Guardian.

Damit die Eindrücke hinsichtlich der weiteren Bearbeitung und Veredelung der gesehenen Jumbomaße (Bandmaße) weiter vertieft werden können, wurde eine Einladung in das Thiele Flachglasveredelungswerk nach Ramstein von Jörn Bode an die Teilnehmer ausgesprochen. Die Einladung wurde dankend angenommen, so dass es in kurzer Zeit zu einer Fortsetzung des Erlebten kommen wird. „Wir freuen uns auf den Besuch in Ramstein“, so Mitinitiator Joachim Harig, Mitglied der Innung Saarburg.

 

Zurück