Kontakt

Unserer Zukunft Chancen bieten

Der 27. September 2017 stand bei Thiele Glas an den sächsischen Standorten im Zeichen der Azubi-Gewinnung.

So präsentierten Standortleiter Roy Wieland und Lysann Simon den Radeberger Standort beim „6. Tag der Ausbildung“ in Großröhrsdorf. Von 10 Uhr bis 15 Uhr hatten Schülerinnen und Schüler der Oberschulen und Gymnasien aus Großröhrsdorf und Pulsnitz die Chance, Ausbildungsbetriebe aus der Region näher kennen zu lernen. Rund 400 Jugendliche nahmen diese Chance wahr, um sich über ihre Zukunftsmöglichkeiten zu informieren. Thiele Glas stellte die Berufsbilder Flachglasmechaniker/in (-mechatroniker/in), Fachkraft für Lagerlogistik und Industriekauffrau/-mann vor. Bereits seit mehreren Jahren nutzt Thiele Glas Radeberg die Gelegenheit, bei diesem Event den Betrieb als Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region noch bekannter zu machen.

Auch der Thiele Glas Standort in Wermsdorf sah an diesem Tag viele neue Gesichter. Im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts besuchten die 8. Klassen der Wermsdorfer Oberschule am Dienstag und Mittwoch das Thiele Glas Werk. Zur Berufsorientierung informierten sie sich vor Ort über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Thiele Glas und gewannen gleichzeitig einen Einblick in die Arbeit des Betriebes.

Die Schüler von heute sind unsere Auszubildenden von morgen und als vielleicht zukünftige Mitarbeiter die Basis unserer Arbeit. Deshalb legt Thiele Glas auf die Akquise von engagierten Auszubildenden sehr viel Wert.

Zurück