Englische Flagge
Kontakt

Beratung für Architekten

Innovative Glasprodukte und neue Dimensionen in der Glasveredelung ermöglichen individuelle, bisher ungeahnte Möglichkeiten sowohl in der Fassadengestaltung als auch in der Innenarchitektur.

jetzt beraten lassen

LWL Museum, Münster

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur ist das zentrale Kunstmuseum in Westfalen. Nach mehrjähriger Bauphase öffnet es im September 2014 wieder seine Türen. Der moderne Neubau offeriert viele innere Lichthöfe und ein großzügiges, helles Foyer.

Die Fensterscheiben mit Abmessungen von bis zu 3.058 × 5.835 mm bieten den Besuchern eine völlig neue Perspektive zwischen dem Museumsbau und seiner Umgebung. Die großen, über zwei Etagen reichenden Fenster zu drei Seiten lassen das Museum offen und einladend wirken. Besucher haben somit einzigartige Aus- und Passanten interessante Einblicke.

Damit sich die Innenräume bei Sonnenlicht nicht zu stark aufheizen, entschieden sich die Architekten für ein alarmgesichertes Sonnenschutzisolierglas TG-THERM®sun aus dem Haus Thiele Glas. Diese Verbindung der physikalischen Eigenschaften spart Energie und trägt aktiv zum Klimaschutz bei. „Jetzt öffnet sich das Museum mit schönen großen Fenstern zu drei Seiten“, sagte Museumsdirektor Dr. Hermann Arnhold.

Objektbezeichnung: LWL-Museum für Kunst und Kultur
Objekt-Typ:
  • Museumsgebäude
Konstruktionstyp:
  • Neubau
Bauzeit: 2009 – 2013
Bauherr: Landschaftsverband Westfalen-Lippe
Architekt: Staab Architekten
Weitere Beteiligte: H.O.Schlüter (Auftraggeber)
Glastypen:
  • TG-THERM®sun
  • TG-PROTECT®
  • TG-ESG®
Glasmenge: ca. 873 m²
Anzahl Glasscheiben: 178 Stück
Abmessungen: 3.058 × 5.835 mm
Internet: www.ho-schlueter.de 
www.lwl.org/LWL/portal/
Bildmotive: © Elisabeth Deiters-Keul / LWL

Verwendete Produkte für LWL-Museum für Kunst und Kultur

Ansicht Privatvilla
TG-THERM®sun
TG-THERM®sun
Sonnenschutz Isolierglas

Durch eine spezielle Beschichtung reflektiert TG-THERM®sun mehr UV-Strahlung als herkömmliches Glas.

Vitrine
TG-PROTECT®
TG-PROTECT®
Verbundsicherheitsglas

TG-PROTECT® ist ein Verbundsicherheitsglas, welches aus zwei oder mehreren Glasscheiben besteht, die durch eine oder mehrere Folien miteinander verbunden werden.

Glasfassade einer Referenz
TG-ESG®
TG-ESG®
Einscheibensicherheitsglas

Einscheibensicherheitsglas ist die Basis für viele Flachglasanwendungen in der Architekturverglasung, Raumgestaltung und im Innenbereich.