Englische Flagge
Kontakt

Beratung für Architekten

Innovative Glasprodukte und neue Dimensionen in der Glasveredelung ermöglichen individuelle, bisher ungeahnte Möglichkeiten sowohl in der Fassadengestaltung als auch in der Innenarchitektur.

jetzt beraten lassen

Forum Confluentes, Koblenz

Naturinspirierte Neugestaltung des Zentralplatzes
Innentrennwände für großzügiges Foyer mit TG-PROTECT® in Szene gesetzt

Mit dem neugestalteten Zentralplatz hat die Stadt Koblenz ein Highlight hinzugewonnen, das einzigartige Architektur mit städtebaulicher Funktionalität verbindet. Mit einem lebendigen Mix aus Kultur, Tourismus, Einkaufswelt und weltgewandter Platzgestaltung prägen hier der Kulturbau „Forum Confluentes“ und das Shopping-Center „Forum Mittelrhein“ das Stadtbild. Für das spektakuläre Projekt ließen sich die Architekten von der Natur inspirieren: Wie von der Strömung geformte Gesteinsbrocken, die das Wasser in seine Bahnen lenken, lenken auch die Gebäudelinien die Besucher vorbei an der großzügig angelegten „Piazza“.

Der Kulturbau „Forum Confluentes“ bietet seit dem Frühjahr 2013 jede Menge Platz für Kultur und Bildung. Auf den über 12.000 m² finden unter anderen das Mittelrhein-Museum, ein Tourismuszentrum sowie die Stadtbibliothek ihr neues Zuhause. Der dreieckig angelegte Grundriss bildet mit seinen fünf Geschossen einen guten Kontrast zum horizontalen Bau des „Forums Mittelrhein“. Die bedruckte Doppelfassade mit abgerundeten Ecken lässt in den Abendstunden das beleuchtete Innenleben durchscheinen. Im Zentrum des einzigartigen Gebäudes dominiert das großzügige Atrium. Für die Innentrennwände der  Konstruktion fertigte Thiele Glas über 700 m² Verbundsicherheitsgläser TG-PROTECT® und TG-PROTECT®-ESG-H in Glasaufbauten von bis zu 24 mm und sechs innenliegenden PVB-Folien. Für eine besonders edle Erscheinung wurden grau eingefärbte TG-ESG®-H Floatgläser verwendet, die Abmessungen von bis zu 2.940 x 4.580 mm haben.   

Gegenüber vom Forum Confluentes liegt die Einkaufsgalerie „Forum Mittelrhein“, das 2013 mit dem Immobilienmanager-Award in der Kategorie „Projektentwicklung Neubau“ vom Immobilienmanager-Verlag ausgezeichnet wurde. Auch hierfür fertigte Thiele Glas verschiedene Gläser, darunter 2-fach Verbundsicherheitsgläser TG-PROTECT® aus Weißglas sowie weiß lackierte Gläser TG-LACK in Abmessungen 2.223 x 2.390 mm.

Objektbezeichnung: Forum Confluentes
Objekt-Typ:
  • Kulturgebäude
Konstruktionstyp:
  • Modernisierung
Bauzeit: 2010 - 2013
Architekt: Benthem Crouwel Architects,  Aachen/Amsterdam
Ausführendes Unternehmen: Glasbau Gipser GmbH, Halle (Saale)
Glastypen:
  • TG-PROTECT®
  • TG-LACK
  • TG-PROTECT®-ESG
Glasmenge: ca. 700 m²
Internet: www.forum-confluentes.de 
www.benthemcrouwel.nl
Bildmotive: © Thomas Eicken

Verwendete Produkte für Forum Confluentes

Vitrine
TG-PROTECT®
TG-PROTECT®
Verbundsicherheitsglas

TG-PROTECT® ist ein Verbundsicherheitsglas, welches aus zwei oder mehreren Glasscheiben besteht, die durch eine oder mehrere Folien miteinander verbunden werden.

Sideboard mit farbigen Glasfronten vor einer gelben Dekorglaswand
TG-LACK
TG-LACK
lackiertes Glas

Durch farbige Gestaltungen lassen sich interessante Akzente setzen und repräsentative Designs erzeugen.

Ansicht Glas Restaurant Botanischer Garten
TG-PROTECT®-ESG
TG-PROTECT®-ESG
Verbundsicherheitsglas

Zwei oder mehrere Sicherheitsglasscheiben verbunden mit einer äußerst reißfesten, transparenten, farbigen oder transluzenten PVB-Folie.